<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=267202547041597&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
| | | |

Erfolgreicher durch ein Online-Buchungssystem


Sport Online Buchungssystem

Die Digitalisierung der Gesellschaft hat längst den Sport- und Freizeitsektor erreicht. Doch gerade für kleinere, regionale Sport- oder Freizeitanbieter oder Betreiber von Studios ist die Anschaffung neuer Software häufig mit vielen Fragen verbunden. 

Hier erfährst du, was die Vorteile von Internet-Buchungssystemen sind und welche Features dir wirklich helfen. 


1. Diese Vorteile bietet ein Online-Buchungssystem gegenüber einem reinen Verwaltungssystem

Um im digitalen Zeitalter zu bestehen, ist ein professioneller Auftritt im Internet Pflicht.

Deine Webseite ist häufig der erste Kontaktpunkt, den potentielle Kunden mit einem Sport- oder Freizeitangebot haben. Deine Besucher wollen auf einen Blick alle wichtigen Informationen erhalten und unkompliziert einen passenden Termin reservieren können. Denn die Meisten werden nach einem Sport- oder Freizeitangebot wie deinem gesucht haben, um es zu nutzen. Daher solltest du es ihnen auf dem kürzesten Weg ermöglichen, dein Angebot zu buchen, ehe sie es sich vielleicht anders überlegen. 

 

Jetzt kostenlosen Ratgeber - Mit Online-Buchung zum Erfolg - herunterladen!

 

Vor allem die aktive Gruppe jüngerer und mittlerer Generationen ist bereits daran gewöhnt, im Internet zu shoppen, sich zu informieren und zu kommunizieren. Nach einer Studie der Weltbank sind hierzulande mehr als 80 Prozent der Menschen im Internet unterwegs. Viele würden eher vom Computer im Büro, vom Tablet zu Hause oder unterwegs vom Smartphone nach etwas suchen, als zum Telefonhörer zu greifen. Dementsprechend wird auch die Buchung von Dienstleistungen und ähnlichem im Internet immer beliebter.

 

online-reservierungen_torte.jpg Ein weiterer großer Vorteil von Online-Verwaltungsprogrammen ist, dass sie rund um die Uhr erreichbar sind. Viele Buchungen werden in der Nacht oder am frühen Morgen durchgeführt: Unter Hunderttausenden von Online-Buchungen über Eversports, wird jede sechste Buchung zwischen 22:00 Uhr abends und 09:00 Uhr morgens getätigt. Ein wesentlicher Teil dieser Umsätze wären ohne Online-Buchungskalender verloren. 

 Daher solltest du auf jeden Fall auf eine Software mit Online-Buchungsmöglichkeit setzen. Und auch tagsüber sind Online-Buchungen eine hilfreiche Ergänzung zu einer bestehenden Möglichkeit, telefonisch anzufragen. Denn im Gegensatz zur Telefonleitung, kann ein internetbasiertes Buchungssystem weder belegt noch unbesetzt sein. Außerdem spart es Zeit und Nerven, wenn man nicht außerhalb der Geschäftszeiten über eine Rufumleitung ständig für mögliche Anfragen erreichbar sein muss. 

Für deine Kunden bedeutet ein Buchungskalender auf deiner Webseite eine erhöhte Transparenz, da sie auf einen Blick sehen können, wann etwas frei ist. Das ist gerade für Gruppen wichtig, die sich untereinander auf eine passende Zeit verständigen müssen.
Oft führen die dauerhafte Erreichbarkeit eines Freizeit- oder Sportangebotes und die Transparenz bei den freien Zeiten zu einer höheren Auslastung der Anbieter.

Die Praxis zeigt außerdem: Die Entlastung der telefonischen Kundenverwaltung durch eine Kundenmanagement-Software gibt dir und deinen Service-Mitarbeitern, Trainern oder Lehrern mehr Zeit für eure Kunden vor Ort. 


Die Vorteile einer Online-Lösung zusammengefasst: 

  • Spart Zeit und Nerven
  • Erhöht die Kundenzufriedenheit durch mehr Kontaktzeit vor Ort
  • Ist nachts erreichbar, 24/7
  • Führt zu besserer Auslastung

 

2. Diese Features sparen dir wirklich Zeit!

Neben Online-Buchung bieten viele digitale Verwaltungs-Lösungen weitere Features, die dich beim Management deiner Anlage unterstützen. Vor allem Übersichten machen dir das Leben leichter.

  • Buchhaltung: Accounting-Funktionen sind dazu da, den Überblick über deine Zahlen zu behalten. Gute Accounting-Lösungen zeichnen sich durch ihre Flexibilität aus. Du kannst dir per Knopfdruck z.B. Berichte über bestimmte Zeiträume ansehen und für deine Akten oder den Steuerberater ausdrucken. Das erspart dir viel Zeit bei der Buchführung.  
  • Buchungskalender oder Buchungsliste: Hier bekommst du übersichtlich alle anstehenden oder vergangenen Buchungen dargestellt. In Buchungskalendern kannst du auf den ersten Blick sehen, was heute oder in den kommenden Tagen ansteht und direkt neue Buchungen anlegen.
  • Kunden- und Gruppenverwaltung: Genau wie deine Zahlen, solltest du auch deine Kunden immer im Überblick behalten. Daher solltest du Wert auf eine Kundenverwaltung legen, in der du sowohl Kundengruppen, als auch einzelne Sportler bzw. Schüler schnell finden und bearbeiten kannst. Gruppen sind vielfältig einsetzbar, z.B. um bestimmten Personen Sonderkonditionen zu gewähren oder damit Mitarbeiter nur Zugriff auf bestimmte Teile deiner Verwaltung haben.
 

 

Sport Reservierungssystem

3. So klappt eine reibunglose Integration

Die Buchungs- bzw. Verwaltungssoftware, für die du dich entscheidest, sollte sich möglichst reibungslos in deinen Geschäftsalltag integrieren lassen. Dabei sind einige Dinge zu bedenken.

Es ist von großem Vorteil, wenn der Anbieter des Online-Buchungssystems dich und deine Mitarbeiter schult. So ersparst du dir komplizierte Handbücher oder mühsame Tutorials, kannst direkt deinen Anwendungsfall durchspielen und offene Fragen klären. Solch eine Vorführung muss gar nicht immer beim Anbieter oder bei dir vor Ort geschehen. Wenn räumliche Distanz und Zeit es nicht anders zulassen, können Schulungen ebenso gut über eine Bildschirmübertragung mit einem begleitenden Anruf geschehen. Frage daher vor Vertragsabschluss, ob dein potentieller neuer Partner für das Buchungssystem solche Schulungen anbietet.

Bevor es losgeht, müssen möglicherweise auch deine bestehenden Kundendaten in die neue Kundenmanagement-Software integriert werden. Für dich ist es wichtig zu wissen, wie das funktioniert und ob dich der neue Anbieter dabei unterstützen kann. Aus unserer Erfahrung wissen wir, dass im ersten Monat nach der Einführung von Online-Buchungssystemen dreimal so viele Sportler online buchen, wenn sie zum Start per E-Mail darauf hingewiesen werden, als wenn das Angebot still und heimlich eingeführt wird. Ideal wäre es also, wenn deine neue Verwaltungssoftware gleich eine E-Mail-Funktion für solche Marketingzwecke mit an Bord hat. Noch einmal erhöhen lässt sich diese Quote, wenn mit der Einladung zusätzliche Anreize verbunden sind, wie ein Rabattcode für die erste Buchung. Marketing-Materialien wie Poster, Flyer und Displays sind weitere Puzzlestücke für einen raschen Erfolg deines neuen Online-Buchungssystems.


Buchungskalendar Sport
Bei der Entscheidung für einen Anbieter ist es außerdem empfehlenswert, dass sich die Online-Buchung möglichst unkompliziert direkt in deine bestehende Webseite einbetten lässt. So entfallen bei der Einbindung wesentliche Kosten für eine Neugestaltung oder Umprogrammierung deiner Webseite.

Im Idealfall lässt sich ein Buchungskalender mit wenigen Klicks an dein eigenes Design anpassen. So haben die Sportler nicht das Gefühl, dein Internet-Angebot zum Buchen verlassen zu müssen.

  

Kostenlosen Ratgeber
"Mit Online-Buchung zum Erfolg"
herunterladen:

Online Buchungssytem

Bei der Auswahl eines Online-Buchungssystems gibt es Vieles zu beachten. Doch je besser du die Abläufe in deinem Betrieb kennst, desto einfacher wird es dir fallen, wichtige Auswahlkriterien festzulegen. Wenn du einen Überblick hast, was du suchst, finde heraus, welches System dir am besten gefällt, indem du dir die Software-Lösungen zeigen lässt.

Darin erfährst du, warum du von einem angeschlossenen Marktplatz ohne Risiko profitieren kannst, was es mit der Registrierkassenpflicht auf sich hat und welchen Einfluss Online-Bezahlung auf deinen Erfolg haben kann.

BEITRAG TEILEN | |